Freizeit & Ausflugstipps

Entdecken Sie Saalbach im Glemmtal

Joker Card

Ihre Eintrittskarte zu vielen der tollen Attraktionen in Saalbach-Hinterglemm ist die Joker Card. Folgende Attraktionen können Sie kostenlos mit der Joker Card in Anspruch nehmen:

  • Uneingeschränkte Benützung der in Betrieb befindlichen Seilbahnanlagen in Saalbach-Hinterglemm
  • Tennisplätze Hinterglemm
  • Talschlusszug
  • Wanderbus in Saalbach-Hinterglemm
  • Freibad Saalbach
  • 10 geführte Wanderungen pro Woche
  • Lichtbildervortrag
  • Heimathaus / Skimuseum
  • Berg Kodok
  • Montelino Erlebnisburg
  • Heilkräuterweg

Auch bei vielen Sehenswürdigkeiten in der Umgebung kommen Sie in den Genuss einer Vielzahl von Ermäßigungen.

Abenteuer am Berg Kodok

Dem armen Clown wurde seine Mütze gestohlen. Der finstere Kobold steckt dahinter. Damit der Clown seine Mütze wiederbekommt, müssen 10 Rätsel am Berg Kodok gelöst werden. Hier erleben Sie eine abenteuerliche Wanderung für die ganze Familie. Wer alle Rätsel löst, kommt an das geheime Zauberwort, um den Kobold zu bezwingen und die Mütze zurück zu erobern. Als Belohnung für die Abenteurer gibt’s an der Talstation-Kassa für einen vollständig ausgefüllten Abenteuerpass einen tollen „Mützen-Sticker“ als Erinnerung an das bestandene Abenteuer.

Hochseilpark

In Österreichs größtem Hochseilpark wird Ihre Schwindelfreiheit auf eine harte Prüfung gestellt. Lernen Sie fliegen und gleiten Sie mit 70 km/h in 100 m Höhe über den Talschluss. Drei neue gigantische Seilrutschen machen‘s möglich. Der Hochseilpark besteht aus mehreren Parcours in unterschiedlichen Ebenen von 3 bis 40 m Höhe und ist eine Herausforderung an Mut und Geschicklichkeit. Klettern, Balancieren, Rutschen und Schwingen gehören dazu. Alles in allem erreicht der Hochseilpark in Saalbach-Hinterglemm eine Gesamtlänge von 5 km voller Spaß und Action.

Baumzipfelweg & Die Golden Gate Bridge der Alpen

Genießen Sie den tollen Ausblick auf Europa’s höchstgelegenem Wipfelwanderweg. Massive Lärchenholzkonstruktionen mit Treppen, Türmen, Brücken und Plattformen lassen Sie die atemberaubende Kulisse des Saalbach-Hinterglemmer Talschlusses auf ganz besondere Art erleben. Wandern Sie über die längste Fußgängerhängebrücke der Alpen. Die 200 Meter lange, in 40 Meter Höhe hängende Brücke ist auch bekannt als die Golden Gate Bridge der Alpen.

"Teufelswasser"

Erkunden Sie Welt des Wassers im Themenpark „Teufelswasser“. Der großzügig angelegte Park führt Sie an zahlreichen Spiel- und Wellness-Stationen rund um das Thema Wasser vorbei. Kneippbecken, Fischteich, Waldspielhäuschen, Mühlrad oder Felsenpool sind nur ein paar der Stationen des Parks. Für die kleine Jause zwischendurch wartet das Teufelswasser auch mit diversen Rastplätzen auf. Der kostenlose Wanderweg ist vor allem für Familienausflüge geeignet.   

Schnitza’s Holzpark

Ein weiteres Highlight für Kinder und Familien ist der riesige Abenteuer und Erlebnisspielplatz „Schnitza’s Holzpark“. In Schnitza's Holzpark werden Kreativität und Abenteuerlust genauso gefordert wie offene Augen für die Natur und etwas Mut. Durch den Park führt ein kinderwagentauglicher Weg, und für die Kleinen gibt es u.a. eine überdachte Sandkiste sowie ein Holzplateau mit Bauklötzen zum Spielen. Für staunende Blicke sorgen die riesigen Holztiere, die den ganzen Park bevölkern. Einmal in der Woche gibt Herbert Aschaber eine Schnitzvorführung und beim Wanderstöcke Schnitzen können die Kinder selbst Hand anlegen. Extrem-Minigolf, Dosenwerfen, Pendelkegeln, Holzkugelfangen und vieles mehr sorgen zusätzlich noch für Abwechslung.

Weiterführende Themen